Erzähl uns von deinem Karriere-Highlight.

GEFÖRDERT, GEFORDERT, GESCHAFFT! Erzähl uns deine Aufstiegs-Geschichte!

„Einfach machen und loslegen“, „einfacher als gedacht“, „einfach ein unglaublich tolles Angebot“ – die Aussagen zeigen, dass es kein Hexenwerk ist, AFBG zu beantragen. Geld vom Staat für alle, die eine berufliche Fortbildung anstreben. Unabhängig vom finanziellen Polster der Eltern oder dem Lebensalter.  Für den nächsten Schritt auf der Karriereleiter steht höchstens der innere Schweinehund im Weg. An der finanziellen Unterstützung jedenfalls liegt es nicht, dafür haben Bund und Länder attraktive Konditionen ausgearbeitet.

Wir wollen noch mehr Menschen dazu animieren, ihren Karrieren grünes Licht zu geben. Mit Deiner Unterstützung, indem Du uns deine persönliche Aufstiegsgeschichte erzählst, so wie Markus Rehm (Paralympics Gewinner) und Svenja Karnath (Fluggerätmechanikerin). Willst Du uns einen ersten Eindruck geben? Dann teile uns Deine Erfahrung per E-Mail mit (afbg@kompaktmedien.de)! Unsere Redaktion meldet sich alsbald bei Dir. Vergiss bitte nicht, uns noch einige Informationen* mitzuteilen:

  • Name
  • E-Mail-Kontakt/Telefonnummer
  • Deine berufliche Fortbildung
  • Welche neuen beruflichen Möglichkeiten haben sich durch die Aufstiegsfortbildung ergeben?
  • Was war Dein persönliches Highlight während der Aufstiegsfortbildung?

Wir freuen uns auf Deine Geschichte und deine Erfolgsmomente!