Aufsteigen ohne Abzuheben

Das Aufstiegs-BAföG zu Gast auf der IdeenExpo 

Die Info-Tour zum Aufstiegs-BAföG machte am 10. Juni Halt auf der IdeenExpo in Hannover. Das junge Publikum auf der Mitmach- und Erlebnismesse zeigte großes Interesse an den beruflichen Perspektiven, die die Aufstiegsförderung bietet.

IdeenExpo_PromoterInnen

©Thomas Kupas | www.in-fluenz.de

Auf der IdeenExpo luden Unternehmen, Hochschulen, Schulen und Forschungseinrichtungen zu zahlreichen Mitmachaktionen ein, um junge Menschen für Technik und Naturwissenschaften zu begeistern. Ein weiterer Schwerpunkt lag auf der beruflichen Orientierung.

Großes Interesse am Aufstiegs-BAföG

IdeenExpo_Promoter

©Thomas Kupas | www.in-fluenz.de

Schülerinnen und Schüler, Auszubildende sowie junge Erwachsene nutzten die Gelegenheit, um sich beim Aufstiegs-BAföG-Tour-Team über die Fördermöglichkeiten und Chancen einer Berufsbildungskarriere zu informieren.

Schülerinnen und Schüler wollten genau wissen, was sich hinter dem Aufstiegs-BAföG verbirgt und welche Vorteile es mit sich bringt. Von der Möglichkeit, nach der Ausbildung auch in der beruflichen Bildung mit Abschlüssen wie einem Meister, Fachwirt oder Betriebswirt eine Karriere machen zu können, die die von Hochschulabsolventen durchaus in den Schatten stellen kann, hörten viele zum ersten Mal. Umso begeisterter waren sie, als sie erfuhren, dass das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) den beruflichen Aufstieg finanziell unterstützt.

Neben Schülerinnen und Schülerinnen kam das Team auch mit jungen Menschen ins Gespräch, die bereits eine Ausbildung absolviert haben und nun über weitere Karrieremöglichkeiten nachdenken. Studienabbrecher, die nach Alternativen suchen, nahmen das Angebot ebenso wahr und deckten sich mit Informationsmaterial zum Aufstiegs-BAföG ein.

Mit dem Aufstiegs-BAföG die eigene Karriere gestalten

Mit der Info-Tour will das Bundesministerium für Bildung und Forschung mehr Bewusstsein für die Möglichkeiten der beruflichen Bildung und deren Karrierewege schaffen. Junge Menschen sollen bereits bei ihrer Berufswahl die Karriereaussichten mit ins Auge fassen, die das Aufstiegs-BAföG bietet.

Flyer mit Informationen zum Aufstiegs-BAföG wurden verteilt und zahlreiche potentielle zukünftige Aufsteiger motiviert. Die mit dem Motto „Rumhängen ist nicht...“ bedruckten Taschen des Aufstiegs-BAföG-Teams erinnern daran: Wer hoch hinaus will, sollte in Bewegung bleiben.

IdeenExpo_Promoterin

©Thomas Kupas | www.in-fluenz.de